Wenn du neue Ohrenblicke-Folgen automatisch beziehen und die alten auf einen Schlag herunterladen willst, dann empfiehlt es sich den Podcast zu abonnieren. Das ist völlig kostenlos und du kannst das Abonnement jederzeit wieder beenden. Den Podcast kannst du beispielsweise mit iTunes abonnieren, mit einem der kostenlosen Podcatcher, mit Winamp oder mit dem Browser als dynamisches Lesezeichen.

Mit iTunes

Wenn du iTunes installiert hast, ist es ganz einfach: Klicke auf „mit iTunes abonnieren„. Dann wird iTunes geladen, Ohrenblicke im iTunes-Store aufgerufen und du kannst den Podcast per Mausklick abonnieren. Du findest ihn dann in deinem iTunes-Menü unter „Podcasts“.

Mit einem Podcatcher

Nutzt du einen Podcatcher wie Juice oder einen podcastfähigen Medienplayer wie Winamp, dann musst du die Feed-Adresse dort eintragen. Kopiere die Adresse
http://www.ohrenblicke.de/feed/podcast
und füge sie in dein Programm ein. Genauere Hinweise wirst du auf der Website des Programmanbieters erhalten.

Mit dem Browser

Auch mit dem Browser kannst du Ohrenblicke abonnieren. Du kannst den Feed als dynamisches Lesezeichen abspeichern, das sich automatisch aktualisiert und die neusten Folgen anzeigt. Wenn dein Browser das unterstützt, dann klicke auf den Link und folge den Anweisungen:
Alle Artikel im Ohrenblicke-Blog einschließlich Podcast
Nur Ohrenblicke-Podcastfolgen

Mit der E-Mail-Software

Wenn du ein E-Mail-Programm wie Thunderbird nutzt, das das Abonnieren von RSS-Feeds unterstützt, kannst du Blogartikel und Podcastfolgen auch damit abonnieren. Hier die Anleitung für Thunderbird: Im Menü „Datei“ den Punkt „Abonnieren“ wählen. Dann in das Feld „Feed URL“ die Adresse eintragen:

Alle Artikel:
http://www.ohrenblicke.de/feed
Nur Podcastfolgen:
http://www.ohrenblicke.de/feed/podcast