Teil 1 eines am Silvesternachmittag aufgenommenen Gesprächs mit der besten Lieblingshörerin des Monats aller Zeiten. Neben Jahresohrenrückblicken gibt es den ersten nicht subtilen Spendenaufruf, ein cineastisches Gewinnspiel und meine ganz persönliche Drogenbeichte.

Feedback und die Lösung zum Gewinnspiel (die nur aus drei Wörtern besteht) an: post (at) ohrenblicke (Punkt) de. Teil 2 und 3 mit weiteren Gewinnspielen folgen in Kürze!