Slopinsky

Neues Jahr mit neuen Ohrenblicken

Nun gibt’s kein Zurück mehr: Das Jahr 2014 hat uns eingeholt und die Statistiker unter uns ziehen noch einmal Bilanz und rechnen die Anzahl der Ohrenblicke-Folgen im Jahr 2013 aus: Ähm, nun ja, eine war’s, aber immerhin eine mehr als 2012. Ich halte nichts von guten Vorsätzen zum neuen Jahr, daher habe ich mir gar nicht erst vorgenommen, 2014 mehr zu bloggen und zu podcasten, sondern mache es einfach! Für …

Neues Jahr mit neuen Ohrenblicken

Weiterlesen »

Der Unsichtbare bricht sein Schweigen

Der Ohrenblicke-Podcast meldet sich nach zwei Jahren Pause endlich wieder zurück! Und in dieser Zeit ist eine Menge geschehen. In dieser Folge berichte ich ausführlich vom Live-Hörspiel „Das Schweigen der Unsichtbaren„, das ich zusammen mit Tom Funker im Juli dieses Jahres erneut aufgeführt habe und es gibt ein paar Ausschnitte zu hören. Außerdem erfahrt ihr, warum ich über das Schicksal des Privatdetektivs Robert Slopinsky bestimmen darf und was eine Kalender-Soap …

Der Unsichtbare bricht sein Schweigen

Weiterlesen »

Scroll to Top