Ohrenblicke

Hier findest du alle Ohrenblicke-Folgen, die weder als Sonderfolge noch als Kurzfolge eingestuft sind. Meist sind das längere Folgen mit Moderation, die ursprünglich das Hauptformat des Podcasts ausmachten. Inzwischen gibt es aber auch zahlreiche Sonderfolgen und Kurzfolgen der Reihe „Nur ein Ohrenblick“ ohne Nummer, weshalb ich die Nummerierung der langen Folgen irgendwann eingestellt habe. Den Ohrenblicke-Podcast mit allen Folgen kannst du auch abonnieren!

Bücher zum Hören – der Buchmessebericht

Mit Christiane, Oliver, Marco und Wanja fahre ich zur Leipziger Buchmesse. Dort treffe ich einige alte und neue Bekannte aus der Hörbuch-/Hörspielbranche: Paul Burghardt erzählt mir von seinem neuen Projekt mit Tom Steinbrecher und was Death Metal mit Hörspielmarketing zu tun hat. Ich habe mein Känguru besucht, das erstmalig auf der Leipziger Buchmesse ausgestellt war und ihr erfahrt im Gespräch mit Günter Rubik (Audiamo), wie es dort hinkam und warum …

Bücher zum Hören – der Buchmessebericht

Die längste Ohrenblicke-Folge der Welt

Wenn der Ohrenblicker mal wieder podcastet, dann auch richtig: Über 80 Minuten Hörstoff direkt aus Ohrenblickehausen. Da ist Platz für viele Themen: Hörbuch-Release und australische Ohrenblicke Da gibt es z.B. die Fortsetzung des Hörbuch-„Making Of“, ich spreche über das Gefühl, wenn man einen Abend vor der Release-Veranstaltung noch auf die Lieferung der CDs warten muss. Es gibt ein paar kleine Höreindrücke von der Release-Veranstaltung, bei der auch der Didgeridoo-Profi Marc …

Die längste Ohrenblicke-Folge der Welt

Geburt eines Hörbuchs – Teil 1: Vorgeschichte

Warum ich 12 Jahre nach meiner Australienreise ein Hörbuch produziere, was euch auf der Hörbuch-Release-Party am 28. März erwartet und was ein Metzger damit zu tun hat, all das erfahrt ihr im ersten Teil des „Making Of“ zum Hörbuch „So fühlt sich Freiheit an – Eine Reise durch Australien“. Außerdem gibt es zwei Hörbücher zu gewinnen. Viel Spaß beim Hören! P.S.: Mal wieder vergessen zu erwähnen: Einsendeschluss für das Gewinnspiel …

Geburt eines Hörbuchs – Teil 1: Vorgeschichte

Wie hört sich Freiheit an? Zurück nach Australien!

Ich habe ein paar meiner Australien-Ohrenblicke ausgegraben und entführe euch in meine Vergangenheit: Stadtgeräusche aus Melbourne, der Glockenturm von Perth und ganz persönliche Aufnahmen aus meiner Zeit als Traubenpflücker auf einer Rosinenfarm. Daneben spreche ich ausführlich über mein neues Australien-Hörbuchprojekt und erkläre, wie ihr es unterstützen und vorbestellen könnt.       Links: Crowdfunding „So fühlt sich Freiheit an – eine Reise durch Australien“ Crowdfunding „Teheran im Bauch – Wie …

Wie hört sich Freiheit an? Zurück nach Australien!

Der Unsichtbare bricht sein Schweigen

Der Ohrenblicke-Podcast meldet sich nach zwei Jahren Pause endlich wieder zurück! Und in dieser Zeit ist eine Menge geschehen. In dieser Folge berichte ich ausführlich vom Live-Hörspiel „Das Schweigen der Unsichtbaren„, das ich zusammen mit Tom Funker im Juli dieses Jahres erneut aufgeführt habe und es gibt ein paar Ausschnitte zu hören. Außerdem erfahrt ihr, warum ich über das Schicksal des Privatdetektivs Robert Slopinsky bestimmen darf und was eine Kalender-Soap …

Der Unsichtbare bricht sein Schweigen

Ohrenblicke 27 – Starke Stimmen

Auf der Hörspiel 2010 traf ich Christian Stark und plauderte mit ihm über seine Arbeit als Hörspielsprecher, insbesondere über seine Figur Adam im Hörspiel „Die schwarze Sonne„.

Außerdem zieht Glücksfee und Nachwuchshörspielsprecherin Lea die Gewinner der drei Hörspiel-CDs von „Als die Autos rückwärts fuhren“.

Scroll to Top