Archiv für das Schlagwort 'OKM II'

Welchen Klang hat das Wort OKM II für dich? Sag es mir!

Nur ein Ohrenblick: Zum Schweigen verurteilt

6. März 2011 | Kategorie: HÖREN, Nur ein Ohrenblick

Es gibt Situationen, da hätte man so viel zu sagen, doch die äußeren Umstände lassen es nicht zu. Gedanken, die mir während einer Routineuntersuchung beim Zahnarzt durch den Kopf gingen.

Der Beitrag als Skript für Hörbehinderte:
Nur ein Ohrenblick: Zum Schweigen verurteilt (PDF)

Ganzer Artikel: Nur ein Ohrenblick: Zum Schweigen verurteilt

Ohrenblicke 24 – Wassermusik und flüssige Geräusche

8. April 2010 | Kategorie: HÖREN, Ohrenblicke

Diese Ohrenblickefolge steht komplett unter Wasser. Ich komme erstmals dem audiotischen Geheimnis hinter den Kompositionen Friedrich Smetanas auf die Spur und belege damit die Forschungsarbeiten des weitgehend unbekannten Musikwissenschaftlers Vladimir Krachmachinow. Daneben gibt es zahlreiche feuchte bis klitschnasse Ohrenblicke, Lyrik in der Badewanne und ein Gewitter in meiner Wohnung. Bitte legt ein Handtuch bereit! Links […]

Ganzer Artikel: Ohrenblicke 24 – Wassermusik und flüssige Geräusche

Ohrenblicke 006 – Identitätssuche

22. Mai 2007 | Kategorie: HÖREN, Ohrenblicke

Ist das normal, was ich mache? Gibt es einen Namen für einen, der Ohrenblicke sammelt, wie andere Menschen Fotos oder Briefmarken? Die Antwort fand ich bei Andersen Storm vom Podcast Andersens Kaffeetasse. Neben der Auflösung meiner Quizfrage aus der letzten Folge und der Bekanntgabe der Gewinner hört ihr außerdem meine musikalische Interpretation des Gedichts “Die […]

Ganzer Artikel: Ohrenblicke 006 – Identitätssuche

Ohrenblicke 004 – Heulende Dingos und lachende Kookaburras

23. April 2007 | Kategorie: HÖREN, Ohrenblicke

Den perfekten Ohrenblick einzufangen ist manchmal ganz schön schwierig. Nicht immer sind die Gegebenheiten ideal, auch das Equipment stößt hin und wieder an seine Grenzen. Ich spreche über die Nachteile der Kombination Minidiskrekorder/Originalkopfmikrophon und stelle Ohrenblicke vor, die sicherlich perfekt geworden wären, hätte es nicht gewisse Schwierigkeiten gegeben … Außerdem lernt ihr den australischen Laughing […]

Ganzer Artikel: Ohrenblicke 004 – Heulende Dingos und lachende Kookaburras

Seiten:  1 2  »