Radio-Nomade ohne Heimat

Liebe Kulturradio-Redaktion, seit Januar 2009 bin ich Radio-Nomade, denn der RBB hatte meinem Lieblingssender Radiomultikulti den Strom abgedreht und mir mein kleines Stück Radioheimat genommen. Dabei hatte ich doch immer pünktlich (naja, fast) die GEZ-Rechnungen bezahlt. Seitdem irre ich rastlos im Dschungel der Frequenzen umher und suche nach einem Sender, der mir die Welt dort draußen ansprechend zu Gehör bringt. Ich beginne den Tag meist mit dem Inforadio, aber spätestens, …

Radio-Nomade ohne Heimat

Ohrenblicke 24 – Wassermusik und flüssige Geräusche

Diese Ohrenblickefolge steht komplett unter Wasser. Ich komme erstmals dem audiotischen Geheimnis hinter den Kompositionen Friedrich Smetanas auf die Spur und belege damit die Forschungsarbeiten des weitgehend unbekannten Musikwissenschaftlers Vladimir Krachmachinow. Daneben gibt es zahlreiche feuchte bis klitschnasse Ohrenblicke, Lyrik in der Badewanne und ein Gewitter in meiner Wohnung. Bitte legt ein Handtuch bereit! Links zur Folge: Umfrage: Welches Gedicht soll ich im Bad vertonen? Das audiotische Unwetter von Perpetuum …

Ohrenblicke 24 – Wassermusik und flüssige Geräusche

1. Berliner Podcast JAM am 17. April 2010

Podcasting gibt es nun seit über fünf Jahren und die Möglichkeit, eigene Sendungen im Internet zu veröffentlichen und abonnierbar zu machen, könnte im Prinzip von jedem genutzt werden. Dies wäre wohl ganz im Sinne Bertolt Brechts, der sich vor 80 Jahren in seiner Radiotheorie vom Medium Radio wünschte „den Zuhörer nicht nur hören, sondern auch sprechen zu machen“. Leider scheitert dies beim Podcasting häufig an den technischen Hürden und dem …

1. Berliner Podcast JAM am 17. April 2010

Schlagt mich mit Wörtern!

Mir kam gestern eine nette Idee für die Ohrenblicke-Homepage. Wer sich hier schon ein bisschen umgesehen hat, der weiß, dass es neben der chronologischen Anordnung der Blog- und Podcast-Artikel, den statischen Seiten (oben im Menü), auch Kategorien und Schlagwörter gibt, nach denen man die Beiträge filtern kann. Wer also beispielsweise auf die Schlagwörter Australien, Berlin oder Hörspiel klickt, der bekommt alle Artikel angezeigt, denen ich dieses Schlagwort zugeordnet habe. Jetzt …

Schlagt mich mit Wörtern!

Who can draw a line – Ein Lied geht um die Welt

Vor fast zwei Jahren kündigte der Rundfunk Berlin-Brandenburg an, seine Weltmusik-Welle radiomultikulti aus finanziellen Gründen zum Ende des Jahres 2008 abzuschalten. Ich war darüber nicht gerade erfreut und habe meinem Ärger u.a. in der Ohrenblicke-Folge 14 Luft gemacht. Der Sender brachte mir Musik aus aller Welt in mein Radio und war einer der wenigen Farbtupfer in der durchformatierten Radiolandschaft. Aber vielleicht hat das Medium Radio einfach seine beste Zeit hinter …

Who can draw a line – Ein Lied geht um die Welt

Scroll to Top