Ohrenblicke 004 – Heulende Dingos und lachende Kookaburras

Den perfekten Ohrenblick einzufangen ist manchmal ganz schön schwierig. Nicht immer sind die Gegebenheiten ideal, auch das Equipment stößt hin und wieder an seine Grenzen. Ich spreche über die Nachteile der Kombination Minidiskrekorder/Originalkopfmikrophon und stelle Ohrenblicke vor, die sicherlich perfekt geworden wären, hätte es nicht gewisse Schwierigkeiten gegeben … Außerdem lernt ihr den australischen Laughing Kookaburra mit seinem markanten Ruf kennen und hört die Unterschiede zum Ruf seines nahen Verwandten, …

Ohrenblicke 004 – Heulende Dingos und lachende Kookaburras

Weiterlesen »

Podcaster- und Podcasthörertreffen in Berlin

Sebastian Storbeck vom Podcast Grossstadtpoesie hat für den kommenden Freitag (Karfreitag), den 06.04.2007 ein Treffen für Podcaster und Podcasthörer anberaumt. Los geht’s um 20.00 Uhr im Osswald in der Göhrener Str. 5 in Berlin – Prenzlauer Berg. Wer mit mir also mal persönlich über verlorene Socken und konservierte Ohrenblicke sprechen möchte, sollte am Freitag dorthin kommen und sich vorher bei Sebastian melden: sebastian(at)storbeck(punkt)info

Ohrenblicke 003 – Schleudertrauma und Ohrenblickfangausrüstung

Diesmal habe ich ein Mikrophon in meine neue Waschmaschine gehalten und dabei interessante Gespräche belauscht. Außerdem erzähle ich, womit ich meine Ohrenblicke einfange und welche Vor- und Nachteile meine Fangausrüstung hat. Unterstützt wird das natürlich wieder durch einige Hörbeispiele. Holger schickte mir eine Aufnahme seines meistgehassten Geräuschs, Toni Mahoni hat dazu eine ganz andere Meinung, Alex erzählt, wie er aus alten Platten Musik bastelt und Georges Stimme bringt Gletscher zum …

Ohrenblicke 003 – Schleudertrauma und Ohrenblickfangausrüstung

Weiterlesen »

Eure Ohrenblicke

Ich habe euch in der Folge 001 dazu aufgerufen, mir über Ohrenblicke aus eurem Leben zu schreiben. Es können einzigartige Klänge sein, die im Gedächtnis haften geblieben sind, es können auch ganz banale Ohrenblicke sein, die aber in eurem Leben eine wichtige Rolle spielen. Aus euern Erzählungen und Berichten werde ich später ein kleines Hörspiel zusammenbasteln, in das alle mir geschilderten Ohrenblicke und Anekdoten einfließen sollen. Was dabei herauskommt, hängt …

Eure Ohrenblicke

Weiterlesen »

Ohrenblicke 002 – Verblassende Erinnerungen und bescheuerte Vögel

Erinnerungen an zurückliegende Reisen verblassen mit der Zeit. Man kann diesen Prozess nicht aufhalten, man kann ihn aber verlangsamen, z.B. mit Fotos, einem Reisetagebuch, Notizen und natürlich eingefangenen Ohrenblicken. Niklas schrieb mir von seinen wertvollsten Ohrenblicken und es wird die Frage diskutiert, ob man mit den Ohren sehen kann. Mit Ohrenblicken aus: Bangkok, Sousse (Tunesien), Lake Eacham (Australien) Lake Eacham :: Ein wunderschöner Kratersee in den Atherton Tablelands (Queensland, Australien) …

Ohrenblicke 002 – Verblassende Erinnerungen und bescheuerte Vögel

Weiterlesen »

Scroll to Top